Grundsätzliches

Meine Sicht der Welt ist vom Gedanken der Collage bestimmt. Zufall und Notwendigkeit, collageartig formen sie unser Leben. Augenblicke, Verbindungen, Erlebnisse und Erinnerungen gestalten unser Leben zu einer individuellen Einmaligkeit. Zu einem menschlichen Unikat. Eingebunden ist unser Leben in den Zeitstrom aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Innerhalb dieser uns gegebenen Lebenszeit versuchen wir im sozialen Miteinander durch Partnerschaften und Freundschaften ein qualitätsvolles Dasein zu realisieren.

Immer stärker prägen und beeinflussen uns dabei bestehende und kommende Medienwelten. Analog und digital, im Optimalfall oft eine schöpferische Kombination aus Beiden. Sie werden uns in die nächste Zukunft begleiten. Zunehmende Individualisierung ist ebenfalls eine Entwicklung, die sich besonders in den neuen Medienformen realisieren lässt. Sender und Empfänger stehen sich gleichberechtigt gegenüber.

Unsere Neuentwicklung im Buchbereich, das remiusBOOK soll dem alten, jedoch immer wieder jungen Medium Buch, neue Handlungsmöglichkeiten geben.

remiusBOOKS sind für die immer individueller werdenden Ansprüche vieler Menschen auch nach technikunabhängigen, persönlichen Medien ein attraktives Angebot.

Wie die notwendige Bewegung in frischer Luft sind selbstgestaltete remiusBOOKS die analoge Erholung nach der digitalen Erschöpfung. Dieser Blog, begrifflich ebenfalls eine Collage, soll dieser Zielsetzung dienen. Sie sind herzlich eingeladen, uns dabei zu unterstützen und zu begleiten.

hermann gruber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.